Kreisgebiet

Kreisliga A 2011/12: Als Aufsteiger Grafschafter SV vom Titel träumte

Unser Serienrückblick auf die letzten zehn Jahre der Fußball-Kreisliga A Rhein/Ahr ist in der Saison 2011/12 angekommen. Die Spielzeit war bis zur Winterpause von einem außerordentlich spannenden und engen Rennen an der Tabellenspitze geprägt, ehe der FC Alemannia Plaidt in der zweiten Saisonhälfte der Konkurrenz enteilte, vollkommen verdient den Titel holte und darüber hinaus auch den Kreispokalsieg feierte.

Jan Müller Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net