Archivierter Artikel vom 24.02.2021, 18:11 Uhr
Plus
Kreisgebiet

Dieter Sesterheim: „Eine vierwöchige Vorbereitung wäre besser“ – Der Vorsitzende des Kreises Rhein/Ahr spricht über Vereinsreaktionen, zeitliche Rahmenpläne, Videokonferenzen und Mittwochsspiele

Um in Kontakt mit den Vereinen im Fußballkreis Rhein/Ahr zu bleiben, hat sich der Kreisvorsitzende Dieter Sesterheim mit einer E-Mail an sie gewandt. Er wollte die Klubs so über das erhoffte Vorgehen in den bevorstehenden Monaten informieren, einen groben Terminplan übermitteln, bei Wunsch und Interesse eine Videokonferenz mit den Klubs zum allgemeinen Austausch anbieten und zu Rückmeldungen anregen.

Von Marcus Pauly Lesezeit: 3 Minuten