Archivierter Artikel vom 22.08.2014, 10:06 Uhr
Plus
Neuhäusel

Zum Auftakt hellwach sein

In der vorigen Saison musste die SG Augst in der Fußball-Kreisliga A dem FC Cosmos Koblenz den Vortritt im Kampf um die Meisterschaft lassen. Nun könnte es für die Westerwälder klappen mit dem Aufstieg in die Bezirksliga Mitte, denn der Kader des Vizemeisters blieb weitgehend zusammen und wurde mit einem halben Dutzend neuer Spieler ergänzt. Nachdem die Mannschaft von Spielertrainer Andy Felgner am ersten Spieltag noch nicht eingriff, geht es nun am Sonntag, 14.30 Uhr, gegen den TuS Rhens, der sich unter der Woche beim 2:3 gegen den Bezirksligisten FC Plaidt im Rheinlandpokalspiel sehr achtbar aus der Affäre zog. gh