Archivierter Artikel vom 30.09.2018, 17:49 Uhr
Höhr-Grenzhausen/Eitelborn

Spannendes Spiel in Dieblich: Anton Grasmik erzielt Siegtor für Höhr-Grenzhausen – Klatsche für SG Augst

In der Kreisliga A Koblenz haben die SF Höhr-Grenzhausen in Dieblich gewonnen. In der Kreisliga B gab es hingegen eine Klatsche für die SG Augst Eitelborn.

Kreisliga A

SG Dieblich/Niederfell – SF Höhr-Grenzhausen 1:2 (1:0). Die kämpferisch starke Leistung beider Mannschaften in der bis zum Schluss spannenden Partie begeisterte die 100 Zuschauer. Die Gastgeber gingen durch einen Kopfball von Michael Fechner (23.) in Führung, Carsten Schwickert erzielte im Nachschuss nach einer Ecke den verdienten Ausgleich (48.). Mit einem strammen Schuss aus 17 Metern nach Vorarbeit von Lukas Bay besorgte Anton Grasmik (87.) das Siegtor für die Sportfreunde. Sehr stark waren die beiden Torhüter Kevin Klauer (Höhr-Grenzhausen) und sein Gegenüber Philipp Jung.

Kreisliga B

TuS Kettig – SG Augst Eitelborn 5:0 (1:0). Der Sieg ist zu hoch ausgefallen. Entscheidend war, dass Kettig die Fehler der SG eiskalt ausnutzte. Nach einem Patzer von Jens Mosel machte der TuS das 1:0 (25.) und ließ nach der Pause vier Treffer folgen (53., 73., 78., 88.).