Archivierter Artikel vom 22.04.2022, 14:47 Uhr
Kobern

SG Augst vor dem Spiel bei Untermosel Kobern: Sind die Köpfe frei?

Die SG Augst Eitelborn wartet in der Fußball-Kreisliga A Koblenz weiterhin auf den ersten Sieg im neuen Jahr. Der soll am besten bereits am Sonntag, 14.30 Uhr, im Auswärtsspiel beim SV Untermosel Kobern folgen.

Von Moritz Hannappel

Nach zwei guten Auftritten und knappen Niederlagen gegen Anadolu Spor Koblenz und den SV Weitersburg, setzte es zuletzt eine deftige 1:6-Pleite gegen den FC Metternich II. „Die Jungs sind nach der Niederlage ein Stückweit geknickt, und es gilt jetzt die Köpfe freizukriegen. In Metternich haben wir überhaupt nichts auf den Platz gebracht und alles vermissen lassen“, so Torwart Jens Bermel, der hinzufügt: „Untermosel ist eine starke Mannschaft, die für mich etwas zu schlecht dasteht.“ hnp