Archivierter Artikel vom 18.09.2020, 14:56 Uhr
Eitelborn

SG Augst: Noch Luft nach oben

Zwei Spiele, zwei Niederlagen, 2:9 Tore: Den Saisonstart haben sich die Verantwortlichen des Koblenzer Fußball-A-Ligisten SG Augst Eitelborn ganz anders vorgestellt. „Wir haben gemerkt, dass das ein oder andere noch nicht sitzt. Da ist Luft nach oben“, sagt Jens Bermel, Torwart und Vorsitzender bei der SG.

„Aufgrund von Umstellungen und Sperren wird es auch am Sonntag schwierig.“ Dann gastiert der VfR Koblenz im Augst-Stadion (14.30 Uhr), der am ersten Spieltag knapp in Waldesch das Nachsehen hatte (1:2), zuletzt aber die Reserve von Rot-Weiß Koblenz bezwang (2:1). „Wichtig wird sein, dass wir uns nicht wieder abschlachten lassen“, erinnert Bermel an das jüngste 1:6 in Kobern. ros