Archivierter Artikel vom 20.09.2018, 14:27 Uhr
Eitelborn

SG Augst gleicht erst spät aus

Die SG Augst bleibt in der Kreisliga B Koblenz unbesiegt. Zwar kam die Elf von Trainer Michael Roll gegen den FC Metternich II nicht über ein 2:2 (1:0) hinaus, konnte mit dem Punktgewinn aber zufrieden sein. Während der FC das Spiel kontrollierte, gelang den Gastgebern der erste Treffer.

Nach einem Foul an Roll verwandelte Kevin Klein den fälligen Strafstoß sicher (27.). Als der bis dahin souverän haltende Jens Bermel daneben griff, stand es 1:1 (65.), und das 1:2 folgte alsbald (69.). Ein Eigentor brachte den Ausgleich für die SG Augst (83.), bei der Mateusz Bogusz noch Gelb-Rot sah (87.). ros