Archivierter Artikel vom 22.10.2017, 17:27 Uhr
Höhr-Grenzhausen/Eitelborn

SF Höhr-Grenzhausen verspielen eine 2:0-Führung

Mit einem Punkt mussten sich die SF Höhr-Grenzhausen im A-Liga-Derby in Weitersburg begnügen.

Kreisliga A

SV Weitersburg – SF Höhr-Grenzhausen 2:2 (0:2). Die Gäste gingen durch Anton Grasmik (2., Vorarbeit Carsten Schwickert) und Simon Fein (22., Vorarbeit Alvir Ademi) mit 2:0 in Führung und versäumten es, diese vor 90 Zuschauern auszubauen. Julian Urbas (56.) und Simon Fein per Eigentor nach Marius Köhnens Hereingabe (70.) sorgten für den Ausgleich. Pech hatte Jannis Gaßner bei einem Pfostenschuss (58.) und einer Parade des SV-Schlussmanns (77.).

Kreisliga B

SG Augst Eitelborn – TuS Niederberg 2:5 (0:3). Das Abschlusstraining am Freitagabend hat er noch geleitet, dann wurde Jens Mosel mitgeteilt, dass er nicht mehr Trainer der SG Augst ist. „Grund sind die fehlenden Erfolge“, sagt Mosel, der der Mannschaft aber weiterhin als Spieler zur Verfügung stehen wird. Nachfolger ist Michael Roll, zu dessen Einstand es eine 2:5-Niederlage im Kellerduell gab. Julian Höbrink und Sascha Blath trafen für die SG. gh/ros