Archivierter Artikel vom 10.09.2017, 20:20 Uhr
Plus
Rübenach

Rübenach trifft sieben Mal

Am vierten Spieltag der Fußball-Kreisliga A Koblenz hat der ohne Punktverlust gestartete FV Rübenach zum Topspiel den VfL Kesselheim, der sich unter der Woche 2:5 gegen den SV Spay geschlagen geben musste und somit seinerseits den ersten Punktverlust hinnehmen musste, empfangen. Die rund 180 Zuschauer bekamen viele Tore zu sehen: Der Gastgeber setzte sich mit 7:2 (3:2) durch.

Lesezeit: 2 Minuten