Archivierter Artikel vom 17.11.2014, 10:41 Uhr
Plus
Bendorf

Niederwerth dreht das Spiel in Bendorf

„So hatte ich mir das vorgestellt“, meinte Robby Brace zufrieden. Mit einem Doppelschlag innerhalb von 120 Sekunden drehte der SV Niederwerth das Derby der Fußball-Kreisliga A Koblenz bei der Spvgg Bendorf, mit dem 2:1-Sieg bleiben die Männer von der Insel Spitzenreiter TuS Immendorf auf den Fersen.

Lesezeit: 2 Minuten