Archivierter Artikel vom 24.10.2021, 18:18 Uhr
Urmitz

Kreispokal Koblenz: Moritz Brendler schießt die SG Augst in Runde drei

Moritz Brendler (links) ist in diesen Tagen nur schwer zu stoppen. Zuletzt traf er in der Kreisliga A Koblenz beim 4:1-Erfolg seiner SG Augst Eitelborn in Horchheim gleich dreimal, jetzt war er mit zwei Treffern erneut der Spieler des Tages für sein Team. In der zweiten Runde des Pokalwettbewerbs des Fußballkreises Koblenz brachte der Mann mit der Nummer 22 die Westerwälder bei B-Ligist SG Rheindörfer in Urmitz auf Erfolgskurs. Brendler traf beim 2:1 (0:0) in der 50. und 67. Minute für die SG Augst, der Anschlusstreffer durch Johann Dewald kam zu spät (88.).

Foto: Didi Mühlen

Es gab in der zweiten Pokalrunde drei weitere Spiele mit Westerwälder Beteiligung: SF Höhr-Grenzhausen III – SC Bendorf-Sayn III 7:0, SF Höhr-Grenzhausen II – SC Bendorf-Sayn 1:4 und SG Augst Eitelborn II – SV Anadolu Spor Koblenz 1:7. Die Partien des SV Hillscheid beim FSV RW Lahnstein und des SC Simmern bei der TuS Koblenz II wurden abgesetzt. ros Foto: Didi Mühlen