Archivierter Artikel vom 29.04.2018, 18:24 Uhr
Höhr-Grenzhausen/Eitelborn

Geburtstagskind Grasmik führt Höhr zum Sieg – - Augst kassiert in schwacher zweiter Hälfte das 2:2

Die SF Höhr-Grenzhausen haben in der Kreisliga A Koblenz erstmals gegen Weitersburg gewonnen.

Kreisliga A

SF Höhr-Grenzhausen – SV Weitersburg 4:0 (1:0). Die Frage nach dem Mann des Abends ist schnell beantwortet: An seinem Geburtstag brachte Anton Grasmik die Höhrer mit seinen Treffern in der 4. (nach Vorarbeit von Stephan Roll) und 51. Minute (aus 13 Metern) auf Kurs. Beim 2:0 verletzte sich Grasmik, konnte aber von außen mit ansehen, wie sein Spielertrainer-Kollege Stephan Roll nach Christian Schauers Zuspiel auf 3:0 erhöhte (78.) und Lukas Bay ebenfalls nach Schauer-Pass vor 110 Zuschauern das 4:0 besorgte (86.).

Kreisliga B

TuS Niederberg – SG Augst 2:2 (1:2). Nach dem unglücklichen Rückstand (18.) drehten Michael Roll (29.) und Stephan Wolf (36.) das Spiel zugunsten der SG. Doch nach der Pause ließen die Gäste einmal mehr nach und kassierten das 2:2 (64.). In der Schlussphase flogen Wolf (87., Rot wegen Nachtretens) und Patrick Kloss (89., Gelb-Rot wegen wiederholten Foulspiels) vom Platz. ros