Archivierter Artikel vom 29.10.2019, 07:58 Uhr
Eitelborn/Höhr-Grenzhausen

Englische Woche: SF Höhr-Grenzhausen und SG Augst in Favoritenrolle

Nach ihren jüngsten 3:0-Heimsiegen sind die SF Höhr-Grenzhausen und die SG Augst Eitelborn in der Fußball-Kreisliga A Koblenz unter der Woche erneut gefordert.

Spitzenreiter SF Höhr-Grenzhausen tritt am Mittwochabend (20.30 Uhr) beim Tabellenfünften SV Untermosel Kobern an. Nach der ersten Niederlage zeigte sich die Mannschaft um Spielertrainer Stephan Roll zuletzt wieder von ihrer guten Seite und ließ gegen Kettig keine Zweifel aufkommen, wer das Spiel gewinnt. Somit sind die Rollen klar verteilt. Einen guten Lauf mit fünf Pflichtspielsiegen in Folge hat die SG Augst Eitelborn vorzuweisen. Damit ist das Team von Spielertrainer Michael Roll am Donnerstag (19.30 Uhr) zu Hause gegen den Vorletzten SG Moseltal Lay klarer Favorit. ros