Archivierter Artikel vom 26.04.2015, 20:39 Uhr
Plus
Koblenz

Das Duo an der Spitze schwächelt

In der Fußball-Kreisliga A Koblenz geht es an der Tabellenspitze und im Kampf gegen den Abstieg weiter äußerst spannend zu. Vorn, so könnte das Gefühl nach dem 23. von 26 Spieltagen sein, will zurzeit niemand aufsteigen. Der TuS Immendorf verlor sein Heimspiel gegen den SV Niederwerth, und der Tabellenzweite SV Weitersburg erreichte ebenfalls auf heimischem Boden nur ein Unentschieden gegen den abstiegsbedrohten SV Spay. Immendorf hat vorn somit nur noch zwei Punkte Vorsprung, und auch der SV Untermosel, der sich beim FV Rübenach durchsetzte, darf wieder ein bisschen hoffen.

Lesezeit: 2 Minuten