Archivierter Artikel vom 28.11.2014, 09:23 Uhr
Neuhäusel

Augst hat Steigerungspotenzial

Die SG Augst hat die Hinrunde in der Kreisliga A Koblenz mit 18 Punkten aus 13 Spielen auf dem achten Platz abgeschlossen. Nach der Pause wegen des Kreispokal-Achtelfinales erwartet die Mannschaft des Spielertrainers Andy Felgner am Sonntag um 14.30 Uhr, den Bezirksliga-Absteiger und derzeitigen Tabellenzweiten SV Niederwerth. Die Gäste weisen mit nur 15 Gegentoren die stabilste Abwehr der Liga auf. Das Hinrundenspiel gewannen die Westerwälder auf der Insel mit 2:1 Toren. gh