Archivierter Artikel vom 28.09.2018, 11:45 Uhr
Höhr-Grenzhausen

Ans Pokalspiel anknüpfen

Am siebten Spieltag der Kreisliga A Koblenz nehmen die miserabel gestarteten Sportfreunde Höhr-Grenzhausen, die als Tabellenelfter erst einen Sieg auf dem Konto haben, den nächsten Anlauf, um endlich in die Erfolgsspur zu finden. Die Mannschaft des Trainerduos Stephan Roll/Anton Grasmik muss am Sonntag um 14.30 Uhr auf dem Hartplatz in Dieblich antreten.

Die SG Dieblich/Niederfell nimmt aktuell mit zehn Zählern den sechsten Rang ein und hat zwei ihrer drei Heimspiele gewonnen. Die Sportfreunde, zuletzt mit 2:3 gegen den TSV Lay unterlegen, haben in dieser Saison allerdings schon bewiesen, dass sie ihre Gastgeber vom Sonntag schlagen können. In der zweiten Kreispokalrunde gab es Anfang des Monats einen deutlichen 4:1-Heimsieg für die Kannenbäckerstädter. gh