Archivierter Artikel vom 08.11.2015, 19:45 Uhr
Plus
Koblenz

Anadolu Koblenz besiegt SV Untermosel

Der SV Untermosel bleibt in der Fußball-Kreisliga A Koblenz zwar weiterhin auf dem ersten Platz, doch Verfolger SV Anadolu Koblenz hat durch seinen Sieg gegen den SVU die Spitze wieder näher zusammengebracht. Anadolu hat nun genau wie Ata Urmitz – der Bezirksligaabsteiger besiegte den FC Horchheim am elften Spieltag mit 5:0 – 22 Punkte. Beide Klubs stehen nur einen Punkt hinter dem Spitzenreiter. Derweil hat Schlusslicht TuS Rhens nach seinem zweiten Saisonsieg vor Wochenfrist nun wieder deutlich verloren.

Lesezeit: 2 Minuten