Archivierter Artikel vom 31.03.2019, 20:13 Uhr

Ulmen: Klare Sache beim 4:0 über Mehlental

Der SV Ulmen hat sich in der Fußball-Kreisliga B Eifel 1 richtig Luft nach unten verschafft: Durch das klare 4:0 (2:0) zu Hause gegen die SG Mehlental hat Ulmen nun als Zehnter acht Punkte Abstand auf die Abstiegsplätze. „Das reicht mir noch nicht“, sagte der zum Saisonende scheidende Ulmener Coach Lothar Schenk, „ich will hier mit dem bestmöglichen Ergebnis abschließen. Vielleicht können wir ja noch Sechster oder Siebter werden.“ Gegen den Vorletzten trafen Christian Jerke (37.) und Lukas Litzen (44.) mit Sonntagsschüssen in den Winkel, das 3:0 markierte Niklas Denkel mit dem Kopf (55.), zum Endstand traf Daniel Wenner (75.).

mb