SV Ulmen schlägt den TuS Daun mit 3:1

Der SV Ulmen klettert im Klassement der B Eifel weiter nach oben. Nach dem 3:1-Heimsieg gegen den Vorletzten TuS Daun belegt die Mannschaft von Lothar Schenk nun Tabellenplatz acht. Hält die Erfolgsserie an, ist an den letzten drei Spieltagen maximal noch der Sprung auf Platz sechs möglich. Im Derby gegen Daun fielen alle Tore im zweiten Durchgang.

Die Torfolge: 1:0 Niklas Denkel (54.), 1:1 Sharif Al Younes (63.), 2:1 Niklas Denkel (73.), 3:1 Tobias Hofmann (88.).