Archivierter Artikel vom 03.12.2017, 17:11 Uhr
Reil

Reil schlägt Büdlich 3:0

In der Fußball-Kreisliga B Mosel 1 herrschte witterungsbedingt eine Absagenflut. Nur zwei Spiele fanden statt. Morbach II trennte sich 0:0 von Morscheid. Im anderen Spiel schlug die SG Reil/ Pünderich/Burg/Enkirch die SG Büdlich/Heidenburg mit 3:0 (0:0).

„In der ersten Hälfte haben wir nicht das gespielt, was wir uns vorgeholt hatten. Wir haben uns einfach zu wenig und zu langsam bewegt“, sagte Reils Trainer Horst Kropp. Dennoch war er mit dem Ergebnis am Ende zufrieden, denn seine Mannschaft steigerte sich nach der Pause und konnte so den verdienten Sieg einfahren: „Wir haben in der Halbzeit drüber geredet und dann wurde es auch besser. Wobei ich Büdlich auch ein Kompliment machen muss, denn sie sind sehr viel gelaufen. Im Gegensatz zum Hinspiel war das beim Gegner eine klare Steigerung.“ Durch den Sieg ist Reil nun punktgleich mit dem Tabellenfünften Baldenau Hundheim.

Tore: 1:0 Janis Melsheimer (51.), 2:0 Marlon Schuh (62.), 3:0 Melsheimer (72.). jjk