Archivierter Artikel vom 25.10.2019, 17:04 Uhr

David Angsten schießt auf die ZDF-Torwand

Sein Freistoßtreffer aus mehr als 30 Metern zum Kreispokalsieg des B-Mosel-Ligisten SV Strimmig beim C-Klässler SV Blankenrath II hat für den SVS-Fußballer David Angsten (Spitzname: Muskel) ganz besondere Folgen: Er wurde auserkoren, am späten Samstagabend im „Aktuellen Sportstudio“ auf die legendäre ZDF-Torwand zu schießen. Das Sportstudio beginnt um 23 Uhr, später in der Sendung heißt es dann „drei unten, drei oben“ für Angsten. Er hat übrigens zwei Gegner – und zwar die deutschen Ironman-Sieger aus Hawaii, Anne Haug und Jan Frodeno.