Archivierter Artikel vom 11.11.2018, 20:07 Uhr
Plus
Simmern/Cochem

Vorderhunsrück hat Glück gegen Vordereifel II, gewinnt aber 2:0

Der Auftakt in die Rückrunde lief für Spitzenreiter Lutzerath so wie die Hinrunde in der Fußball-Kreisliga B Nord endete. Da Verfolger Hambuch patzte, bauten die Eifelaner dank eines Auswärtssieges ihren Vorsprung an der Spitze auf sieben Punkte aus. Die Partien im Überblick:

Lesezeit: 3 Minuten