Archivierter Artikel vom 10.04.2018, 16:23 Uhr
Leiningen

Rückt Leiningen in die Spitzengruppe vor?

Ein weiteres Nachholspiel findet am Mittwochabend (20 Uhr) in der Fußball-Kreisliga B Nord statt. Für Gastgeber SG Leiningen-Norath/Bickenbach (Tabellenfünfter) geht es gegen den Drittletzten SG Vordereifel II darum, in die Spitzengruppe vorzustoßen.

„Natürlich wollen wir unser Heimspiel gewinnen. Vordereifel sich in den letzten Wochen mit tollen Leistungen gehörigen Respekt verschafft“, sagt Leiningens Coach Ingo Hubert. Ihm stehen bis auf Dennis Kapell alle Spieler zur Verfügung. Vordereifels Trainer Simon Göbel sieht auch in Leiningen Möglichkeiten für sein Team: „Wir wollen die Serie fortsetzen. Leiningen ist aber offensiv extrem stark.“ ba