Damscheid

Oberwesel II verliert 0:5 und wirft Argenthal II fehlenden Sportsgeist vor

Rein sportlich geriet das Ergebnis im Nachholspiel der Fußball-Kreisliga B Süd zwischen den Bezirksliga-Reserven aus Oberwesel und Argenthal zur klaren Angelegenheit. Die Gäste siegten deutlich mit 5:0 (3:0) und festigen ihren zweiten Rang, Oberwesel II bleibt Vorletzter. Die Partie aber schlug im Vorfeld aus anderen Gründen hohe Wellen. Eine weitere Verlegung stand im Raum, die SG stimmte der Anfrage Oberwesels am Montag aber nicht zu. Darüber beschwerte sich Oberwesels Verantwortlicher Thomas Clemens öffentlich bitter: „Das hat mit fairem Sportsgeist nichts zu tun. Alles in allem empfinde ich das als sehr unsportliche Situation.“ Das allerdings sehen die Argenthaler anders.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net