Simmern

Laudert hat mehr Sprit im Tank als Boppards Reserve

Weil die Partie von Oberwesel II gegen Weiler erst am 18. September stattfindet, wurden am Wochenende des dritten Spieltags der Fußball-Kreisliga B Süd nur sechs Partien gespielt. Die Rheinböllener Reserve steht weiterhin mit der Maximalausbeute an der Spitze, das Tabellenende zieren gleich vier noch punktlose Teams.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net