Simmern

Ellern jubelt – und Gast Weiler nach Abpfiff auch

Nach dem 25. Spieltag der Fußball-Kreisliga B Süd steht der TuS Ellern nun auch als Meister fest nach dem 1:1 gegen den SC Weiler. Für den SC könnte der späte Ausgleichstreffer von Benni Krallmann Gold wert sein, denn mit einem Sieg am letzten Spieltag gegen Sohren würde Weiler an der Relegation zur A-Klasse teilnehmen. Einziger Konkurrent ist nur noch die SG Liebshausen II (ein Punkt weniger), da die SG Soonwald (zwei Punkte weniger) laut Trainer Torsten Schneider auf eine Relegationsteilnahme verzichten will. Aufsteiger SG Hunsrückhöhe kommt indes von Rang 13 nicht mehr runter und muss den Abstieg in die C-Klasse über die Relegation verhindern.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net