Archivierter Artikel vom 15.11.2015, 21:38 Uhr
Plus
Simmern

Das Remis im Spitzenspiel hilft den Verfolgern

Am ersten Rückrundenspieltag der Fußball-Kreisliga B Süd trennten sich die beiden Bestplatzierten Kirchberg II und Liebshausen II unentschieden. Das bedeutet, dass Liebshausen wegen des besseren Torverhältnisses immer noch auf Platz eins steht. Im Tabellenkeller wird es ungemütlich für das Trio am Ende: Durch den Sieg von Hausbay II beträgt der Abstand des Viertletzten satte sechs Punkte auf den möglichen ersten Abstiegsplatz.

Lesezeit: 3 Minuten