Archivierter Artikel vom 09.09.2018, 19:43 Uhr
Plus
Simmern/Cochem

Burgen und Vorderhunsrück trennen sich 1:1

Der fünfte Spieltag der Fußball-Kreisliga B Nord hatte keine Überraschungen parat. Spitzenreiter Lutzerath gewann beim Schlusslicht, Eifelhöhe besiegte Ellenz-Poltersdorf – beide bleiben ungeschlagen. Das Derby Burgen gegen Vorderhunsrück endete unentschieden, was den beiden Spitzenteams schmecken dürfte. Die Partien im Überblick:

Lesezeit: 3 Minuten