Archivierter Artikel vom 24.09.2021, 15:46 Uhr
Plus
Simmern/Cochem

Binningen erwartet das „Überraschungsteam“ Uhler

In der Fußball-Kreisliga B Nord wird am sechsten Spieltag viermal am Sonntag angepfiffen, zwei Partien finden am Samstag statt. Spitzenreiter Binningen eröffnet schonam Samstag, zu Gast ist der Dritte Uhler/Kastellaun. Der hat bekanntlich noch das Nachholspiel gegen Buch ausstehen, das ursprünglich am 19. September hätte stattfinden sollen, aber durch die Bucher Coronafälle laut Spruchkammer neu angesetzt werden musste (wir berichteten). Da sich beide Parteien nicht auf einen Termin einigen konnten, legte Kreissachbearbeiter Karl Scheid den 13. Oktober als Termin fest. Binningens Verfolger Hambuch muss morgen nachziehen. Spielfrei hat diesmal die SG Eifelhöhe.

Lesezeit: 3 Minuten