Uhler

B Nord: Uhler/Kastellaun empfängt Buch/Bell/Mörsdorf zum Derby

Nachholspiel in der Fußball-Kreisliga B Nord: Am Mittwoch (19.30 Uhr) begrüßt der Tabellenzehnte SG Uhler/Kastellaun (sechs Spiele, acht Punkte) auf dem Rasen in Uhler den Fünften SG Buch/Bell/Mörsdorf (sieben Spiele, zehn Punkte) zum Derby.

Für die Bucher ist es nach der Auszeit wegen Corona-Fällen und Quarantäne das sechste Spiel innerhalb der vergangenen drei Wochen. Obwohl vier davon Auswärtsspiele waren, holte die Elf von Rainer Ritter ordentliche zehn Punkte. Bei Uhler/Kastellaun macht laut Trainer Sascha Krug die Personalsituation Probleme: „Es sieht bescheiden aus. Wahrscheinlich stehen uns gerade mal elf oder zwölf Spieler zur Verfügung. Aktuell ist es eine schwierige Phase.“ Eigentlich war die Partie am 17. September angesetzt gewesen, wurde aber im Zuge der Bucher Quarantäne verlegt. ba