Blankenrath

Zeller verdienen sich den Punkt in Blankenrath redlich

Überraschung im COC-Derby am ersten Spieltag der Fußball-Kreisliga A Mosel: Auch dank eines starken ersten Abschnittes entführte die SG Zell/Bullay-Alf unter dem neuen Coach Manuel Bausen beim 1:1 (0:1) hochverdient einen Zähler beim Mitfavoriten SV Blankenrath. Erst als sich die Moselaner gut 20 Minuten vor Ende selbst dezimierten, wachten die Einheimischen auf, nutzten das frei gewordene Grün ihrerseits zu strukturierteren Angriffen und egalisierten durch Marius Müllers (77.). Zells Mittelstürmer Dennis Schmidt hatte die verdiente Pausenführung besorgt (28.).

Sascha Wetzlar Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net