Archivierter Artikel vom 14.11.2019, 16:40 Uhr
Veldenz

Zell kann in Veldenz den Abstand auf den Rest nicht verkürzen

In einem Nachholspiel der Fußall-Kreisliga A Mosel musste sich die SG Zell/Bullay/Alf bei der SG Veldenz/Burgen mit 0:2 (0:0) geschlagen geben und schaffte es nicht, den Abstand auf die Mannschaften vor ihr zu verkürzen. Die Zeller bleiben damit auf Platz 13 mit acht Punkten, der Abstand zum rettenden Ufer beträgt weiter sechs Punkte. Veldenz hat als Dritter nun nur noch vier Zähler Rückstand auf den Tabellenführer SG Mont Royal Enkirch.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net