Archivierter Artikel vom 07.09.2017, 18:13 Uhr
Plus
Zell

Zell ist Favorit in Dörbach

Am heutigen Freitag tritt die SG Zell/Bullay/Alf in der Fußball-Kreisliga A Mosel um 20 Uhr beim abgestürzten Ex-Bezirksligisten und Schlusslicht SV Dörbach an. Zell steht indes nach vier Spieltagen mit neun Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz. Ein wenig überraschend, wie auch Trainer Özgür Akin findet: „Ich habe das so nicht erwartet. Aber wir haben gut gearbeitet und es uns auch verdient.“