Zell

Zell: Bausen freut sich über vier „Neue“

Zwei externe Neuzugänge plus zwei A-Jugendspieler – der SG Zell/Bullay/Alf steht in der Fußball-Kreisliga A Mosel ein größerer Kader zur Verfügung, wenn es nach der Corona-Zwangspause wieder weitergeht. Bei der Saisonunterbrechung Ende Oktober belegten die Moselaner mit fünf Punkten aus acht Spielen den drittletzten Tabellenplatz.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net