Archivierter Artikel vom 03.11.2017, 14:58 Uhr
Plus
Zell

Zell: Akin setzt auf Sieg

Die SG Zell/Bullay/Alf steckt in den letzten Wochen in einem Formtief, aus dem Trainer Özgür Akin so schnell wie möglich wieder heraus möchte. Am liebsten schon am Samstag um 18 Uhr im Heimspiel in der Fußball-Kreisliga A Mosel gegen den SV Monzelfeld. Die Gäste haben letzte Woche ihren ersten Saisonsieg eingefahren und wollen am Samstag den Anschluss ans untere Mittelfeld herstellen. Da hat Zells Trainer Özgür Akin aber etwas dagegen: „Das ist eine Pflichtaufgabe, die wir gewinnen müssen, um nicht weiter unten reinzurutschen. Wenn man so will, ist das ein Sechs-Punkte-Spiel. Es wird ein schweres Spiel, aber wenn wir mit der Einstellung aus dem Veldenzspiel in die Partie gehen und an die Leistung anknüpfen können, dann denke ich, dass die drei Punkte in Zell bleiben.“

Lesezeit: 1 Minuten