Archivierter Artikel vom 24.11.2019, 20:20 Uhr
Plus
Reil

Joker Niklas Servatius macht Deckel drauf

In der Fußball-Kreisliga A Mosel bezwang die SG Mont Royal Enkirch/Kröv/Reil die SG Zell/Bullay-Alf im Mosel-Derby in Reil erwartungsgemäß mit 3:1 (2:1). In jeglicher Hinsicht war das Spiel eine klare Angelegenheit für den Tabellenzweiten, weit über ein Dutzend klarster Torchancen, zahlreiche Eckbälle und ein Vielfaches an Ballbesitz. Nur beim Zählbaren – den Toren – ließ man sich lange bitten. Erst Joker Niklas Servatius machte in Minute 84 mit dem 3:1 den Deckel drauf. Zuvor hatte Zells Altmeister Sascha Schmitz seine Mannen per tollem Freistoß gar früh in Führung gebracht. Beide Teams verbleiben auf ihren Rängen, Mont Royal als Zweiter und Zell als Vorletzter des Tableaus.

Von Sascha Wetzlar Lesezeit: 2 Minuten