Archivierter Artikel vom 10.08.2022, 15:56 Uhr
Plus
Schlierschied

Wohl einmalig im Fußballkreis Hunsrück/Mosel: Drei Generationen von Unparteiischen im Hause Krämer

Das ist wohl einmalig im Fußballkreis Hunsrück/ Mosel: Im Hause Krämer in Schlierschied hat es drei Generationen an Schiedsrichtern gegeben. „Oberhaupt“ Wilfried Krämer legte nach stolzen 40 Jahren sein Amt nun nieder. Sohn Marco Krämer war in den 1990er-Jahren fast ein Jahrzehnt als Unparteiischer unterwegs. Nun sind Wilfried Krämers Enkel Felix Krämer aus Schlierschied und Joshua Adam aus Woppenroth in die Fußstapfen getreten.

Von Michael Bongard Lesezeit: 5 Minuten