Archivierter Artikel vom 04.11.2019, 14:54 Uhr
Sohren

SG Sohren: Mähser wieder weg

Manfred Mähser hat als Trainer bei der SG Sohren/Niedersohren/Büchenbeuren, die mit einem Punkt aus elf Partien Tabellenletzter in der Fußball-Kreisliga B Süd ist, nach nur einem Spiel wieder aufgehört. Der Blankenrather Mähser war vor zwölf Tagen als Nachfolger von Sascha Kleinert präsentiert worden und stand nur einmal beim 0:1 gegen Oberwesel II vor neun Tagen an der Linie.

ManfredMähser
ManfredMähser
Foto: P.Scherer

Nach der vergangenen Trainingswoche und der kurzfristigen Spielabsage am Sonntag wegen Sohrener Personalmangel bei Tabellenführer SG Laudert (Spiel wird am 8. März 2020 nachgeholt) zog der erfahrene Coach Mähser die Konsequenzen und legte sein Amt direkt wieder nieder. Wer bei der SG Sohren nun die Verantwortung als Trainer übernimmt, stand noch nicht fest. Das nächste Spiel steht für die SG am Sonntag (14.30 Uhr) in Niedersohren gegen den Tabellendrittletzten SG Unzenberg II an.