Archivierter Artikel vom 08.12.2019, 20:00 Uhr
Simmern/Cochem

Lutzerather geraten nach Gelb-Rot auf Verliererstraße

Fünf Partien waren angesetzt, fünf Partien fanden statt in der Fußball-Kreisliga A Hunsrück/Mosel. Und tatsächlich wurde es im Tabellenkeller noch einmal enger: Zwei Teams mit 19, drei mit 20, eins mit 21 und eins mit 23 Punkten – so geht es in die Winterpause. Lediglich Ellern auf dem letzten Platz ist mit fünf Punkten schon hoffnungslos abgeschlagen.

Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net