Archivierter Artikel vom 05.07.2020, 17:27 Uhr
Simmern/Cochem

Fußballkreis Hunsrück/Mosel: Kaum Abmeldungen trotz Corona

Am 1. Juli hat die Saison 2020/21 im Fußballkreis Hunsrück/Mosel offiziell begonnen. Wann zum ersten Mal um Punkte in den Ligen gekämpft wird, steht noch in den Sternen. Momentan befinden sich die Vereine noch im „Corona-Modus“ (Trainingsgruppen bis zehn Mann erlaubt). Verbandspräsident Walter Desch aus Alterkülz ist aber zuversichtlich, dass der Minister für Inneres und Sport, Roger Lewentz, in den nächsten ein, zwei Wochen den Trainingsbetrieb komplett freigibt und dann auch Freundschaftsspiele möglich sind. Sollte es so kommen, kann laut Desch der erste Spieltag zwischen dem 15. August und 5. September über die Bühne gehen.

Michael Bongard Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net