Simmern/Cochem

Emmelshausen II nutzt 0:0 im Spitzenspiel zwischen Niederburg und Morshausen

Nach dem fünften Spieltag ist in der Fußball-Kreisliga A Hunsrück/Mosel mit dem TSV Emmelshausen II nur noch ein Team ohne Verlustpunkte. Das David-Team setzte sich glücklich gegen die Kirchberger Reserve durch. Beim zweiten Spitzenspiel zwischen Niederburg und Morshausen gab es unterdessen eine gerechte Punkteteilung.

Sina Ternis Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net