Simmern/Cochem

Ein Quartett steht mit je zwei Siegen vorne

Mit Niederburg, Biebertal, Unzenberg und Masburg sind am zweiten Spieltag der Fußball-Kreisliga A Hunsrück-Mosel noch vier Teams ungeschlagen. Drei davon gehören zumindest zum engeren Favoritenkreis, zwei davon taten sich zumindest phasenweise schwer.

Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net