Archivierter Artikel vom 05.12.2019, 15:55 Uhr
Simmern/Cochem

Die letzten Vier sind vor der Pause unter sich

Zum Jahresabschluss finden in der Fußball-Kreisliga A Hunsrück/Mosel nur fünf Partien statt. Die Paarungen Morshausen gegen Niederburg und Biebertal gegen Masburg wurden bereits auf das kommende Jahr (8. März) verlegt. Für mindestens ein halbes Dutzend der Teams, die an diesem Wochenende im Einsatz sind, geht es darum, wichtige Punkte im Abstiegskampf zu sammeln. Zur Situation im Tabellenkeller: Drei Mannschaften steigen am Ende der Saison ab. Die Zahl würde sich auf zwei reduzieren, wenn alle Hunsrück/Mosel-Teams in der Bezirksliga verbleiben würden. Momentan steht dort die SG Hausbay aber auf einem Abstiegsplatz, deshalb gäbe es drei Absteiger in der A-Klasse.

Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net