Archivierter Artikel vom 12.02.2016, 15:22 Uhr
Plus
Ney

Brüder-Duo bald wieder vereint: Oliver Reiner geht zur SG Ehrbachtal

Ab der kommenden Saison wird es bei der SG Ehrbachtal Ney ein Spielertrainer-Gespann geben – und das wird aus zwei Brüdern bestehen. Oliver Reiner, derzeit noch in Diensten des Bezirksligisten TuS Rheinböllen, wechselt zur Saison 2016/2017 zum derzeit Tabellenzehnten der Fußball-Kreisliga A. Er wird dann mit seinem Bruder Benjamin Reiner die Geschicke bei der SGE leiten.

Lesezeit: 2 Minuten