Bogel

Zu viele Chancen liegen gelassen: Emmerichenhain schenkt Bornich die ersten Punkte

„Es ist egal, wer bei uns die Tore schießt, aber heute macht sie der Jannik“: So hat Patrick Marner nach eigenen Worten in der Kabine seine Leute eingestimmt. Und der erst 19 Jahre alte Jannik Schmidt sorgte dann tatsächlich mit zwei Treffern dafür, dass seine SG Bornich/Reitzenhain/Bogel sich gegen die SG Emmerichenhain/Niederroßbach mit einem 2:2 (1:2) den ersten Bezirksligapunkt sicherte.


Thorsten Stötzer Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net