Plus
Wirges

Wirges gewinnt Topspiel gegen Emmerichenhain und ist Herbstmeister – Haller schießt Elfmeter knapp vorbei

Spannender geht's wohl nicht. Vor dem letzten Hinrundenspieltag der Bezirksliga Ost hatten noch drei Mannschaften die Möglichkeit auf die Herbstmeisterschaft. Zwei davon, der Tabellenerste Spvgg EGC Wirges und der Zweite SG HWW Emmerichenhain/Niederroßbach trafen im Topspiel aufeinander. Beide Teams trennte nur ein Punkt bei identischem Torverhältnis von 44:20. Theoretisch hätte auch der SV Hundsangen aus der Ferne in den Kampf um den inoffiziellen Titel eingreifen können, doch letztlich sorgten die Wirgeser durch den 2:1 (1:1)-Sieg für klare Verhältnisse.

Von Helmut Rosbach Lesezeit: 2 Minuten