Archivierter Artikel vom 15.11.2015, 20:20 Uhr
Plus
Westerburg

Westerburger scheitern am Linzer Torwart Seitz

Der VfB Linz kletterte auf Tabellenplatz zwei, während die SG Westerburg/Gemünden nach furiosem Saisonstart nun nur noch das Tabellenmittelfeld anführt. Dies blieb als Fazit einer außergewöhnlich intensiven Begegnung in der Bezirksliga Ost, die die Westerwälder mit 0:2 (0:1) verloren.

Lesezeit: 2 Minuten