Archivierter Artikel vom 24.11.2019, 20:17 Uhr
Plus
Langenbach

Weitefeld lässt auch in Unterzahl nichts anbrennen – Westerburgs Trainer Oliver Meuer nach deutlicher Niederlage stinksauer

Im ersten Saisonspiel auf dem Langenbacher Kunstrasen besiegte die SG Weitefeld-Langenbach/Friedewald/ Neunkhausen die SG Westerburg/Gemünden/Willmenrod mit 4:1 (1:0). Durch den ersten Dreier nach vier sieglosen Spielen in der Bezirksliga Ost zog Weitefeld in der Tabelle am Gegner vorbei.

Von Moritz Hannappel Lesezeit: 2 Minuten