Archivierter Artikel vom 12.08.2019, 16:26 Uhr
Niederroßbach

Vor Saisonstart am Sonntag: SG Niederroßbach hat sich für den Auftakt warmgeschossen

Kurz vor dem Saisonstart scheint sich die SG Niederroßbach/Emmerichenhain in guter Verfassung zu befinden. Im Testspiel bei Bezirksliga-Konkurrent SG Westerburg/Gemünden setzten sich die Fußballer aus dem Hohen Westerwald mit 8:1 durch. Am kommenden Sonntag peilt die SG bei der SG Nievern/Arzbach zum Auftakt ein ähnlich erfolgreiches Ergebnis an.

Neu sind bei den Niederroßbachern nicht nur einige Spieler, sondern auch der Coach. Markus Schneider, bisher Co-Trainer, hat das Amt von Nihad Mujakic übernommen und ist nun an vorderster Linie verantwortlich für das Team. Die SG-Zugänge, hinten von links: Trainer Markus Schneider, Daniel Glanz, Niklas Heupel, Jan Timo Opfer, Torwarttrainer Ralf Heupel; vorne von links: Florian Kolb und Philipp Böhmer. le Foto: Thomas Jäger