Archivierter Artikel vom 15.05.2022, 20:42 Uhr
Plus
Linz

VfB Linz träumt wieder vom Titel und vom Aufstieg

Der Meisterschaftskampf in der Fußball-Bezirksliga Ost ist wieder neu entbrannt. Mit 5:2 (3:2) fügte der VfB Linz Tabellenführer SG Emmerichenhain/Niederroßbach die siebte Saisonniederlage bei und verkürzte den eigenen Abstand zur Tabellenspitze auf zwei Punkte. Jetzt müssen die Linzer, ebenso wie Wirges (ein Punkt Rückstand) und Ellingen (drei Zähler) auf einen weiteren Ausrutscher der Emmerichenhainer hoffen.

Von Ludwig Velten Lesezeit: 2 Minuten